Instytucje związane z Chopinem Instytucje związane z Chopinem

Instytut Polski w Berlinie

Instytut Polski w Berlinie

Przepraszamy, ale poniższy tekst nie jest dostępny w języku polskim
 

Seit den 50er Jahren ist das Polnische Institut in Berlin existent, es entstand damals noch unter einem anderen Namen und seine Zielsetzung war in der damaligen Wirklichkeit eingebettet. Seine heutige rechtliche Legitimität schöpft das Polnische Institut aus dem "Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit vom 17. Juni 1991", dort im Besonderen aus dem Artikel 24 über die gegenseitige Errichtung und die Tätigkeit von Kulturinstituten. Auf dieser Grundlage entstanden in Polen die Goethe - Institute, in Deutschland hingegen die Polnischen Institute, die zwar bereits vorher hier existierten nun jedoch eine andere rechtliche Grundlage und einen veränderten Tätigkeitsbereich erhielten.

Träger des Polnischen Instituts ist das Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Polen.

Die grundlegenden Bereiche der Tätigkeit des Polnischen Instituts sind in erster Linie die direkte Förderung und Präsentation polnischer Kunst und Kultur in Deutschland. Hierbei sollte es sich nicht nur um klassische oder bekannte Kunst und Künstler handeln, vielmehr neue und förderungswürdige Richtungen sollen Unterstützung und Aufmerksamkeit erfahren; es gilt im internationalen Zusammenhang zu zeigen, wie energiegeladen und mit welcher Intensität die polnische Kunst wächst, sich entwickelt und mutig neue Wege und Richtungen beschreitet. Sowohl die Bildenden Künste, Musik aber auch das Theater, der Film und die Literatur der letzten polnischen Künstlergenerationen werden porträtiert und in ihren genuinen Formen auf den Berliner Bühnen dem Publikum zugänglich gemacht.

Auch der kulturelle und politische Dialog im Zuge der neuen europäischen Herausforderungen wird nicht außen vor gelassen. Regelmäßig veranstaltete Podiumsdiskussionen mit Teilnehmern sowohl aus Polen als auch aus Deutschland sollen die gegenseitigen Erwartungen aber auch Befürchtungen aufhellen und klären.


 

Wg kategorii: